• HUSSELS RECHTSANWÄLTE

    IHR VERTRAUEN IST UNSERE BASIS

Rechtsberatung

Herzlich Willkommen bei Hussels Rechtsanwälte

Jede erfolgreiche Rechtsberatung beruht auf Vertrauen. Unser Maßstab ist daher die persönliche Beratung auf höchstem Niveau, denn nur gemeinsam entwickeln wir die beste Strategie zur Lösung Ihres Problems.

Dienstleistung

Unsere Dienstleistungen für Privatpersonen und Unternehmen im Überblick:

HUSSELS Rechtsanwälte beraten und vertreten Unternehmen sowie Privatpersonen in sämtlichen Rechtsgebieten des Zivil- und Wirtschaftsrechts. Wir verstehen die anwaltliche Dienstleistung als Herausforderung, unseren Mandanten vernünftige rechtliche Lösungen im beruflichen und privaten Bereich anzubieten. Qualität und Effizienz, Zuverlässigkeit und Durchsetzungsstärke sowie die Nähe zu unseren Mandanten stehen bei uns an erster Stelle.
  • Alles anzeigen
  • Privatpersonen
  • Unternehmen

Kanzlei

Unser Team für Ihre Rechtsberatung

Rechtsanwalt Niels Hussels berät und vertritt seit mehr als 30 Jahren mittelständische Unternehmen auf allen Gebieten des Wirtschaftsrechts wie etwa Körperschafts- und Gewerbesteuerrecht, Lizenz- und Urheberrecht als auch in Wettbewerbsstreitigkeiten. Daneben vertritt Rechtsanwalt Hussels Privatpersonen auf den Gebieten des Familien- und Erbrechts.

Rechtsanwältin Carolin Lange verfügt über mehrjährige forensische Erfahrung auf den Gebieten des Handels- und Gesellschaftsrechts. Daneben berät und vertritt RAin Lange Privatpersonen auf den Gebieten des Arbeitsrechts und des gewerblichen Rechtsschutzes.

Rechtsanwalt Björn Hussels vertritt regelmäßig mittelständische Unternehmen in den Belangen des Arbeits-, Kauf- und Werkvertragsrechts, insbesondere des Immobilienrechts. Daneben werden Wohnungsverwaltungen durch Rechtsanwalt Hussels bei allen im Zusammenhang mit WEG-Recht anfallenden Fragen beraten. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit bildet das Bank- und Kapitalmarktrecht. RA Hussels hat ein Studium des Sportrechts erfolgreich abgeschlossen.

Kontakt

Ihre Kontaktmöglichkeiten zu uns!

Sie haben allgemeine oder spezielle Fragen zu unseren Dienstleistungen?
Rufen Sie uns doch einfach an! Unsere Spezialisten helfen Ihnen gerne weiter.
RECHTSBERATUNG
+49 7221 - 39 59 00

Haben Sie Fragen oder Anregungen?
Schreiben Sie uns!

 

 

Lichtentaler Straße 81
76530 Baden-Baden
 

Bürozeiten:
Montag bis Donnerstag: 8.30 Uhr - 12.00 Uhr und 14.00 Uhr - 17.00 Uhr
Freitag: 8.30 Uhr - 12.00 Uhr

So finden Sie uns
Aus Richtung Baden-Baden-Innenstadt fahren Sie Richtung Lichtental/Oberbeuern. Sie überqueren den Bertholdsplatz, passieren die Russisch-orthodoxe Kirche auf der rechten Seite: die Kanzlei finden Sie nach 60 Metern auf der linken Seite.

Aus Richtung Autobahn A5/ B 500 durchqueren Sie den Tunnel und nehmen die Ausfahrt "Innenstadt". Am Tunnelausgang biegen Sie rechts ab, die Kanzlei befindet sich direkt gegenüber des Tunnelausganges.

Impressum
HUSSELS Rechtsanwälte
Lichtentaler Straße 81
76530 Baden-Baden

Telefon:   07221 /  39 59 00
Telefax:    07221 /  39 59 019
E-Mail:     kanzlei@hussels-rae.de

USt-IdNr.: DE283043645


Anbieter:
RA Björn Hussels, Lichtentaler Straße 81, 76530 Baden-Baden

Weitere Hinweise gemäß § 5 TMG und § 55 RStV:
Niels Hussels, Björn Hussels und Carolin Lange sind als Rechtsanwälte in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen. Sie sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Freiburg im Breisgau, Gartenstr. 21, 79098 Freiburg. Die Rechtsanwälte unterliegen berufsrechtlichen Regelungen. Dazu gehören insbesondere die Berufsordnung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (BORA), die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), die Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO) und das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), die Fachanwaltsordnung (FAO) sowie die Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE-Berufsregeln). Die entsprechenden Vorschriften finden Sie auf den Internetseiten der Bundesrechtsanwaltskammer.

Hinweis
Sämtliche Beiträge auf dieser Webseite dienen ausschließlich der Information. Sie stellen weder eine Rechtsberatung noch die Aufnahme eines Mandatsverhältnisses dar.

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung der angebotenen Informationen bzw. fehlerhafter oder unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern von unserer Seite kein nachweislicher Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt.

Gem. § 7 Abs. 1 des Telemediengesetzes (TMG) sind wir für eigene Inhalte verantwortlich. Nach diesen Vorschriften sind wir jedoch nicht verpflichtet, von ihnen übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder Umstände zu ermitteln, die auf rechtswidriges Verhalten hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine entsprechende Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Sobald wir von Rechtsverletzungen Kenntnis erlangen, werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Die Berufshaftpflichtversicherung der Anwältinnen und Anwälte bei Hussels Rechtsanwälte besteht bei der Allianz Versicherungs-AG, 10900 Berlin und umfasst den räumlichen Geltungsbereich der Bundesrepublik Deutschland.

In der Kanzlei arbeiten Rechtsanwälte zusammen, die Mandate aus den unterschiedlichsten Bereichen bearbeiten. Es ist durch das Vorhalten einer Adressdatenbank soweit wie möglich sicher gestellt, dass Interessenkonflikte vermieden werden. Sollte es dennoch im Einzelfall zu einem Konflikt kommen, sind die Anwälte gehalten, das Mandat umgehend zu beenden.

Haftung für Verweise und Links
Unser Internetauftritt enthält direkte und indirekte Verweise ("Links") zu Webseiten Dritter. Wir haben keinen Einfluss auf deren (auch zukünftige) Inhalte, können für diese fremden Inhalte keine Gewähr übernehmen und machen uns diese auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist uns ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht möglich. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und für Schäden, die aus der Nutzung in dieser Weise angebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.

Sofern auf unseren Seiten die Möglichkeit zur Eingabe personenbezogener oder geschäftlicher Daten (bspw. Name, Anschriften oder E-Mail-Adressen) gegeben ist, erfolgt deren Angabe auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Nutzung unseres Internetauftritts ist - soweit technisch möglich und zumutbar - ohne Angabe personenbezogener Daten ebenfalls möglich.

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetauftritts zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Verbraucherstreitbeilegung
Für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft zuständig.
Die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Rauchstraße 26, 10787 Berlin, erreichen Sie über folgenden link: www.schlichtungsstelle-der-rechtsanwaltschaft.de 
Rechtsanwälte sind nicht verpflichtet, an einem Verbraucherstreitbeilegungsverfahren teilzunehmen.
Die Rechtsanwälte der Kanzlei HUSSELS sind auch nicht freiwillig bereit, an Streitbeilegungsverfahren bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft teilzunehmen.
 

Datenschutzerklärung
  1. Kontaktdaten

    Diese Datenschutzinformation gilt für die Datenverarbeitung durch:

    Kanzlei Hussels Rechtsanwälte
    Lichtentaler Straße 81, 76530 Baden-Baden
    E-Mail: kanzlei@hussels-rae.de
    Telefon 07221 / 3959 00


  2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

    a. Beim Besuch der Webseite

    Beim Aufrufen unserer Homepage: www.hussels-rae.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Webseite gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sogenannten Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

    - IP-Adresse des anfragenden Rechners
    - Datum und Uhrzeit des Zugriffs
    - Name und URL der abgerufenen Datei
    - Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
    - Verwendeter Browser und gegebenenfalls das Betriebssystem
      Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers

    Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

    - Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungaufbaus der Webseite
    - Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Webseite
    - Auswertung der Systemsicherheit und Stabilität sowie zu administrativen Zwecken.


    Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu demjenigen Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

    Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Webseite Cookies sowie Analysedienste ein; nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter Ziffer 4 und 5 dieser Datenschutzerklärung.


    b. Bei Nutzung unseres Kontaktformulars

    Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Webseite bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können.
    Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.

    Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.


  3. Weitergabe von Daten

    Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1a DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben, für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnis mit Ihnen erforderlich ist.


  4. Cookies

    Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein; dabei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihren Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Software. Es werden dort lediglich Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben; das bedeutet nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten. Der Einsatz dient nur dazu, die Nutzung unseres Angebotes für Sie angenehmer zu gestalten. Die Cookies werden genutzt, um zu erkennen, dass Sie eine einzelne Seite unserer Webseite besucht haben und werden nach Verlassen der Seite automatisch gelöscht.

    Des weiteren setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie anschließend unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

    Zum anderen setzen wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Es ermöglicht uns, bei einem erneuten Besuch Sie automatisch zu erkennen. Die Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

    Durch Cookies verarbeiteten Daten sind für unsere genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1f DSGVO erforderlich. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch; Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Webseite nutzen können.


  5. Analysetools

    Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des Art. 6 Absatz 1 Satz 1f DSGVO durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Maßnahmen wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Seite sicherstellen. Daneben setzen wir die Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen. Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind aus den entsprechenden Trekkingstools zu entnehmen.


  6. Betroffenenrechte

    Sie haben das Recht:

    - gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und gegebenenfalls aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;

    - gemäß Art. 16 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

    - gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

    - gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, eingängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

    - gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruht, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und

    - gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.


  7. Widerspruchsrecht

    Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 Satz 1f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

    Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an: kanzlei@hussels-rae.de 


  8. Datensicherheit

    Wir verwenden innerhalb des Webseite-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256-BIT-Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine derartige Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-BIT-V3-Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftritts verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schlüssel-Schloss-Symbol in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

    Wir bedienen uns im übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.


  9. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

    Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit abgerufen und ausgedruckt werden.

 

Bildnachweis
© HUSSELS Rechtsanwälte
 zurück  Schliessen weiter